TAGESSCHRITTE











Es grüsst der Morgen.
Ein schöner Tag sich zeigt.
Wunderschöner Wolkenhimmel.
Stille in den Lüften,
längs des Weges geh ich
durch die Tageszeiten.
Keines Lautes Verschwingen,
nur ein Hauch von Windesatem.
Schau des Blütenmeeres Fülle,
zauberhaft jeder Blick,
jeder Schritt ist ein Beglücken.
Vergessen,die Sehnsucht
in ihrem weiten Kleid.


©Marlen

2.2.09 21:16

Werbung


bisher 2 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Irmgard / Website (6.2.09 15:19)
Hallo Limarleen,

ich bin durch Laura zu Dir gekommen. Deine beiden Gedichte sind von einer sanften Poesie. Gefällt mir!

Da bekomme ich Lust, auch mal wieder Gedichte zu schreiben

Ich wünsche Dir weiterhin viel Spaß beim Bloggen und vielen Besucher hier!

Liebe Grüße, Irmgard


(7.2.09 15:40)
danke für den netten kommentar,ich freue mich von dir lesen zu dürfen,liebe grüße von marlen

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen
Powered by 20six / MyBlog
Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung